@ MDD Pictures
@ MDD Pictures

 
"Hier wächst ein vielversprechender dramatischer Mezzosopran heran."

(BNN Mai 2019, Manfred Kraft)

  

"Last, but not least Luise von Garnier: Ihr wahrhaft imponierender Mezzosopran blühte in Erdas "Weiche, Wotan! Weiche! richtig auf - eine echte Überraschung!

(BNN Februar 2018, Brigitta Schmid)

 

"Dem klangvollen Mezzosopran von Luise von Garnier hätte man stundenlang zuhören können."

(BNN Mai 2018, Manfred Kraft)

 

"...begeisterte mit beredtem Ausdruck, exzellenter Sprachbehandlung und einer makellosen Technik"

 

(BNN August 2018, Manfred Kraft)

 

Begabung für Wagners Klangwelten...

Ihre Stimme hat einen wuchtigen Drang nach Außen, mag aber auch innere Seelenbewegungen nachzuzeichnen. "

(BNN Oktober 2017, Jens Wehn)

 


NEWS:

 

Luise von Garnier wird am Badischen Staatstheater in dieser Spielzeit erneut den Komponisten in dem Vorspiel zu "Ariadne auf Naxos" singen und außerdem als Manja (Gräfin Mariza) debütieren. Leider musste die Wiederaufnahme von My Fair Lady mit Luise von Garnier als Eliza Doolitle Corona-bedingt gestrichen werden. 

 

Am Staatstheater Augsburg springt Luise von Garnier in der Produktion "Faust - Margarete" als Marthe ein und konnte bei dem Projekt "Wider das Verlöschen" das jungen Regisseurs Haitham Assem Tantawy erste Erfahrungen im Wagner-Fach sammeln (in Ausschnitten aus Kundry, Brünnhilde, u.a.). 

Der szenische Liederabend "Kuss der Gegenwart", der in Kooperation mit der Ausstellung "Göttinnen des Jugendstils" des Badischen Landesmuseums am 30.April 2022 stattfand, war ein voller Erfolg. Die BNN schreibt: "Überhaupt brillierten alle Vier (Christina Niessen, Merlin Wagner, Renatus Meszar und Luise von Garnier) als Darsteller, die selbst in kleinsten Szenen greifbare Charaktere formten. Stimmlich ragte Luise von Garnier heraus. Ihr satter, höhenstarker Mezzo ist von faszinierender Farbe und wird souverän geführt."

 


Nächste Termine:           

 

 

14.11.    16:00    Vorspiel zu Ariadne auf Naxos/Wundertheater (Strauss/Henze), Badisches Staatstheater Karlsruhe, großes Haus

                            Regie: Anja Kühnhold/Julia Burbach, Musikalische Leitung: Georg Fritzsch 

 

11.12.    19:00    Gräfin Mariza, Partie der Manja (E. Kálmán), Badisches Staatstheater Karlsruhe, großes Haus

                           Regie: Alexandra Frankmann, Musikalische Leitung: GMD Georg Fritzsch 

 

19.12.    19:00     Liederabend "Schnee im Sternenglanz" mit Yang Xu (Bass), Nutthaporn Thammathi (Tenor),

                            Irene-Cordelia Huberti (Klavier) und Luise von Garnier (Mezzosopran),

                            Badisches Staatstheater Karlsruhe, Kleines Haus 

 

31.12.    19:30    Gräfin Mariza, Partie der Manja (E. Kálmán), Badisches Staatstheater Karlsruhe, großes Haus

                           Regie: Alexandra Frankmann, Musikalische Leitung: GMD Georg Fritzsch 

 

15.01.    19:30    Gräfin Mariza, Partie der Manja (E. Kálmán), Badisches Staatstheater Karlsruhe, großes Haus

                           Regie: Alexandra Frankmann, Musikalische Leitung: GMD Georg Fritzsch 

 

12.02.    19:30    Gräfin Mariza, Partie der Manja (E. Kálmán), Badisches Staatstheater Karlsruhe, großes Haus

                           Regie: Alexandra Frankmann, Musikalische Leitung: GMD Georg Fritzsch 

 

02/22                  Hercules (Händel-Festspielchor), Badisches Staatstheater Karlsruhe, großes Haus

                           Regie: Floris Visser, Musikalische Leitung: Lars Ulrik Mortensen

 

  04.03.    20:00    Kompositionskonzert Pervez Mirza, Anneliese Musikforum Ruhr

                           6 Lieder mit Irene-Cordelia Huberti am Klavier

 

13.03.    16:00    Gräfin Mariza, Partie der Manja (E. Kálmán), Badisches Staatstheater Karlsruhe, großes Haus

                           Regie: Alexandra Frankmann, Musikalische Leitung: GMD Georg Fritzsch 

 

17.03.    20:00    Gräfin Mariza, Partie der Manja (E. Kálmán), Badisches Staatstheater Karlsruhe, großes Haus

                           Regie: Alexandra Frankmann, Musikalische Leitung: GMD Georg Fritzsch 

 

14.04.    19:30      "Wider das Verlöschen", Regie-Abschlussarbeit an der Hochschule für Musik Karlsruhe, Marstall

                            Regie: Haitham Assem Tantawy, Musikalische Leitung: Tobias Drewelius

 

16.04.    19:30     "Wider das Verlöschen", Regie-Abschlussarbeit an der Hochschule für Musik Karlsruhe, Marstall

                            Regie: Haitham Assem Tantawy, Musikalische Leitung: Tobias Drewelius

 

20.04.    19:30      "Wider das Verlöschen", Regie-Abschlussarbeit an der Hochschule für Musik Karlsruhe, Marstall

                            Regie: Haitham Assem Tantawy, Musikalische Leitung: Tobias Drewelius

 

27.04.    20:00    Gräfin Mariza, Partie der Manja (E. Kálmán), Badisches Staatstheater Karlsruhe, großes Haus

                           Regie: Alexandra Frankmann, Musikalische Leitung: GMD Georg Fritzsch

 

28.04.    19:30     Faust - Margarete, Partie der Marthe (C. Gounod), Staatstheater Augsburg

                            Regie: Jochen Biganzoli, Musikalische Leitung: Domonkos Héja

 

30.04.    19:00     Szenischer Liederabend in Kooperation mit der Ausstellung des Badischen Landesmuseums
                            "Göttinnen des Jugendstils", Badisches Staatstheater Karlsruhe, Kleines Haus
                            Regie: Anja Kühnhold, Musikalische Leitung: Irene-Cordelia Huberti 

 

03.05.    19:30     Faust - Margarete, Partie der Marthe (C. Gounod), Staatstheater Augsburg

                            Regie: Jochen Biganzoli, Musikalische Leitung: Domonkos Héja

 

07.05.    19:30     Faust - Margarete, Partie der Marthe (C. Gounod), Staatstheater Augsburg

                            Regie: Jochen Biganzoli, Musikalische Leitung: Domonkos Héja